Digitale Transformation
Lösungen
Die Plattform
Über DocuWare
Persönliche Demo und 30 Tage Testzugang

Interview: Wir treffen den Nerv der Zeit

Als im August letzten Jahres DocuWare von Ricoh übernommen wurde, gab es einige kritische Stimmen. Doch allen zum Trotz ist das Verhältnis beider Firmen nach wie vor ausgezeichnet. Alle Vereinbarungen wurden eingehalten und es ist weiterhin das Ziel, einer der führenden Technologie-Partner für die Digitalisierung des Mittelstands zu werden. Das bestätigte auch DocuWare-Geschäftsführer Max Ertl im Interview „Wir treffen den Nerv der Zeit“ mit dem INFOMARKT. Max Ertl beantwortete beispielsweise die Frage, ob die Corona-Krise Einfluss auf den ehrgeizigen Wachstumsplan hat, mit einem klaren „Nein“.

DocuWare_Max-Ertl_Geschäftsführer

Die Krise kommt dem süddeutschen Softwarehaus eher zugute, denn wer sich heute immer noch der Digitalisierung verweigert, der wird in Zukunft nicht mehr am Markt bestehe können. Konnte DocuWare bereits im März 2020 seinen weltweiten Gesamtumsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 19,7 Prozent steigern, so verzeichnete beispielsweise die DACH-Region im Juni 2020 ein deutliches Plus im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Und der Forecast sieht auch für das dritte Quartal sehr positiv aus. Das Cloud-Angebot des ECM-Anbieters ist beliebter denn je, da Kunden genau das erhalten, was sie benötigen, um die täglichen Herausforderungen des Arbeitsalltags zu meistern. Durch die attraktive Preisgestaltung wird in vielen Fällen der Kauf der Lösung innerhalb weniger Wochen beschlossen.

Partnernetzwerk um 30 Prozent gewachsen - neue Partner gesucht

So soll es auch weitergehen und der seit jeher maßgeblich auf dem indirekten Vertrieb beruhende Erfolg mit ehrgeizigen Zielen voranschreiten. Auch zukünftig sollen sich Fachhändler und Systemhäuser unabhängig von ihrer Größe dem bewährten Partnerprogramm des Spezialisten für Dokumenten-Management und Workflow-Automation anschließen und somit die Chance haben, in ein zukunftsträchtiges Geschäftsfeld einzusteigen, das Wachstum und hohe Gewinne garantiert.

Inzwischen bietet DocuWare seine Lösungen in 90 Ländern rund um den Globus an und ist stolz darauf, dass das Unternehmen weltweit den Vertriebskanal um 30 Prozent aufstocken konnte – 150 neue Partner sind in den letzten zwölf Monaten hinzugekommen.

Welche Vorteile eine Partnerschaft mit DocuWare mit sich bringt, welche Voraussetzungen ein autorisierter DocuWare Partner erfüllen muss, welche wesentlichen Alleinstellungsmerkmale die DocuWare-Lösungen gegenüber vergleichbaren Produkten ihrer Mitbewerber haben und für welche Unternehmen sich DocuWare Cloud empfiehlt, lesen Sie im ausführlichen Interview „Wir treffen den Nerv der Zeit“.

DocuWare in Zeiten von Corona

DocuWare_Michael-Berger_GFBereits sieben Monate nach der Übernahme durch Ricoh standen Max Ertl und sein Geschäftsführer-Kollege Dr. Michael Berger dem Fachmagazin Digital Imaging Rede und Antwort. Hier geht`s zum Interview Ricoh und DocuWare – Praxistest bestanden

Wie DocuWare in Zeiten von Corona arbeitet, berichtet Geschäftsführer Dr. Michael Berger „DocuWare in Zeiten von Corona“

Topics: Unternehmen, Partnerschaft, Interview

Kommentar

Abonnieren Sie den Blog

Themen

alle anzeigen

Neueste Artikel