SAP mit DocuWare erweitern

Erweitern Sie Ihr SAP-System und bewahren Sie Ihre Originaldokumente sicher in DocuWare-Archiven auf. Verknüpfen Sie die SAP-Business-Objekte mit den archivierten Dokumenten und greifen Sie aus SAP jederzeit darauf zu.

Langzeitarchivierung von Geschäftsdokumenten

SAP_Graphic_German-100
Content repositories in SAP können gezielt mit einzelnen Archiven in DocuWare verbunden werden, so dass Sie in jedem Archiv von DocuWare speichern können. Daten, die zur Suche oder Anzeige nötig sind, werden sicher mit HTTPS übertragen

Sie organisieren mit SAP den Austausch wichtiger Informationen in Ihrem Unternehmen. Dabei fallen zahlreiche Dokumente an, die DocuWare langfristig revisionssicher aufbewahrt.

Die archivierten Dokumente stehen für das Tagesgeschäft in SAP jederzeit zur Verfügung. Lassen Sie sich zum Beispiel auf Knopfdruck eine Rechnung zu einem SAP-Buchungssatz anzeigen.

Für die perfekte Zuordnung sorgt ein eindeutiger Wert wie ein Barcode oder die SAP-DocID.

Das DocuWare-Archiv für die Ablage wählen Sie in SAP über das Content repository. Jedes Content repository in SAP ist mit einem Archiv in DocuWare verbunden, um ein klares Informationsmanagement zu gewährleisten.

Der Zugriff auf DocuWare erfolgt per Webbrowser. An den einzelnen Clients ist keine Software-Installation erforderlich.

Nahtlose Integration von DocuWare in SAP

DocuWare lässt sich perfekt in eine vorhandene ERP-Umgebung einbetten. Die Integration von DocuWare und SAP bezieht sich sowohl auf eingehende als auch auf in SAP erzeugte ausgehende Dokumente.

DocuWare unterstützt verschiedene Ablageszenarien von SAP wie das frühe und späte Ablegen. Beim frühen Ablegen wird zum Beispiel eine Rechnung zuerst in DocuWare archiviert und dann in SAP gebucht. Beim späten Ablegen ist es umgekehrt: Die Rechnung wird zuerst in SAP erfasst und danach in DocuWare abgelegt.

Das Modul DocuWare Connect to SAP Version 2 wurde so angelegt, dass es bequem um weitere Module ergänzt werden kann:

  • Document Indexing: Indexierung der Dokumente in DocuWare mit den Stamm- und Bewegungsdaten aus SAP
  • Document Link: Verknüpfung von Dokumenten ohne Barcode mit SAP-Belegen, Starten von Workflows in SAP
  • Document Viewer: Anzeige von archivierten Dokumente aus SAP direkt im DocuWare Client
  • Integrity Control: Zur Prüfung, ob alle Dokumente, die laut SAP Customizing archiviert werden sollen, auch wirklich archiviert wurden und im Zugriff stehen. Unterstützt beim Nachweis der Vollständigkeit gegenüber Wirtschaftsprüfern
Icon 400x400px-01

Zukunftssicher

DocuWare realisiert den aktuellen SAP-Schnittstellen-Standard ArchiveLink Version 4.7 und ist mit zukünftigen Versionen aufwärtskompatibel.

task_assignments

Umfassend

DocuWare archiviert spezifische SAP-Dokumente und zeigt sie an: Drucklisten, REORG-Daten, Ausgangsbelege, Originale von Dokumentinfosätzen und mehr.

Zertifiziert

SAP hat die DocuWare-Integration mit der Plattform SAP NetWeaver zertifiziert.

sales-lock-sensitive-data

Sicher

Die Kommunikation zwischen DocuWare und SAP erfolgt sicher über verschlüsseltes SSL/TLS.

Verfügbarkeit und mehr Informationen

Verfügbarkeit

Kunden von DocuWare Cloud und On-Premises können Connect to SAP Version 2 als Zusatzmodul verwenden. Connect to SAP Version 2 wird Ihnen von DocuWare Professional Services eingerichtet.

Technisches Know-how

Mehr Informationen über Connect to SAP Version 2 und weitere Integrationsmöglichkeiten von DocuWare  finden Sie im White Paper Integration.

Persönliche Präsentation vereinbaren