Cloud-Geschäft steigt um 200 Prozent

Cloud_Umsatz_Wachstum.jpgDocuWare knüpft in 2016 nahtlos an das erfolgreiche Geschäftsjahr 2015 an – so lag das Umsatzwachstum bei Neu- und Erweiterungslizenzen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bei 15,5 Prozent. Auch mit seiner cloudbasierten Lösung ist der DMS-Anbieter weiter auf der Erfolgsspur: Ende September 2016 archivierten insgesamt 15.452 Anwender in 465 Unternehmen (30.9.2015: 153 Unternehmen) mit DocuWare Cloud knapp 10,29 Millionen Dokumente. Hier geht`s zur Pressemitteilung.

Doch nicht nur Neukunden entscheiden sich für das cloudbasierte System. Die Levi Strauss Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt führte vor sechs Jahren DocuWare im Bereich der Auftragsabwicklung ein und hat inzwischen das Datenvolumen von 120 GByte in DocuWare Cloud migriert. Ausschlaggebend für den Umstieg waren spürbare Kostenvorteile gegenüber dem lizenzbasierten On-Premise-System. In dem Beitrag „Offen für Veränderung“ erfahren Sie mehr dazu.

Welche Bedeutung das Cloud-Angebot für DocuWare hat, zeigt auch die vor kurzem auf den Markt gebrachte Version 6.10 des Dokumentenmanagement-Systems. Anwender haben damit die Möglichkeit, in einem Hybrid-Cloud-Modell ECM-Funktionen in der Public Cloud, der Private Cloud und lokal im Unternehmensnetz, also On Premise, flexibel zu kombinieren. Hochsensible Informationen beziehungsweise solche, für die besondere gesetzliche Vorschriften bezüglich des Speicherorts gelten, können auf Teilsystemen im Unternehmensnetz oder in besonders abgeschotteten Rechenzentren (Private Cloud) gespeichert werden. Unterlagen und Prozesse mit normalem Sicherheitsbedarf hingegen werden effizient und kostengünstig von DocuWare Cloud verwaltet. Mehr Infos enthält die Pressemitteilung „Maximale Flexibilität für sicheres Enterprise Content Management“.

Hybrid, public oder private – was diese Begriffe genau bedeuten, erfahren Sie hier. Und sollten Sie noch Bedenken gegenüber einer Cloud-Lösung haben, können Sie sich im Beitrag „Schluss mit Vorurteilen“ informieren, was DocuWare Cloud auszeichnet und warum Vorbehalte gegenüber Cloud unbegründet sind. Hier finden Sie alles Wissenswerte bezüglich Sicherheit, Stabilität und Performance sowie Zertifizierungen.

Doch nicht nur Kunden profitieren vom Cloud-Einsatz. Mitte des Jahres befragte das Fachhandels-Magazin Digital Imaging zwei DocuWare-Partner, wie sie das Geschäft mit „der Wolke“ im Vergleich zum traditionellen On-Premise-Software-Business aus Channel-Sicht bewerten. Das vollständige Interview „Langfristig ist die Cloud-Lösung lukrativer“ lesen Sie in der Ausgabe 4 des Fachhandelsmagazins Digital Imaging.

 

Soll elektronisches Dokumenten-Management Ihr Unternehmen nachhaltig verbessern? Unser Ratgeber „In fünf Schritten – So führen Sie Dokumenten-Management erfolgreich ein“ unterstützt Sie von der Bestandsaufnahme über die Planung bis hin zur Implementierung.

 

 

Topics: Neuigkeiten, Cloud

Kommentar