Ab in den Urlaub – Abwesenheitsantrag leicht gemacht

Von Josefine Kinseher • 3. Juli 2017
Teilen

Ab in den Urlaub – Abwesenheitsantrag leicht gemachtEgal ob es in die Ferien, zur Fortbildung oder auf Dienstreise geht: Mit Web-Formularen werden Abwesenheiten schnell beantragt und genehmigt – was Mitarbeiter überaus schätzen.

 


Moderne Arbeitgeber nehmen Abschied vom Papier und bieten ihren Mitarbeitern mehr Service durch Online-Tools: Anträge etwa, die bisher auf Papiervordrucken gestellt und umständlich zwischen urlaubsreifem Mitarbeiter, Führungskraft und Personalbüro hin- und hergetragen werden mussten, lassen sich einfacher und schneller am Bildschirm ausfüllen, digital bearbeiten und automatisch in der richtigen Personalakte ablegen.

Urlaub online beantragen und genehmigen

Stellen Sie ihren Mitarbeitern im Mitarbeiterportal Ihrer Firmenwebseite oder als Favorit im Browser ein Web-Formular für Abwesenheitsanträge zur Verfügung: 

Stellen Sie ihren Mitarbeitern im Mitarbeiterportal Ihrer Firmenwebseite oder als Favorit im Browser ein Web-Formular für Abwesenheitsanträge zur Verfügung.

 

Sendet ein Mitarbeiter z.B. seinen Urlaubsantrag ab, erhält die Führungskraft den Link zum Antrag sofort per Mail, öffnet ihn und kann ihn direkt bearbeiten.

Sendet ein Mitarbeiter z.B. seinen Urlaubsantrag ab, erhält die Führungskraft den Link zum Antrag sofort per Mail, öffnet ihn und kann ihn direkt bearbeiten.

 

Gleichzeitig liegt der Antrag im Personalbüro, um die Abwesenheit final zu bestätigen. Der Mitarbeiter bekommt das Okay und kann seine Reise buchen.

Für diese Anwendung benötigen Sie die Module DocuWare Forms und Workflow Manager.

 

Topics: Workflow, Formularmanagement, HR & Personalmanagement, Teamarbeit

Kommentar