Digitale Transformation
Lösungen
Produkte
Über DocuWare
Persönliche Demo und 30 Tage Testzugang

10 Jahre DocuWare Cloud – eine Erfolgsgeschichte

Anfangs von vielen kritisch beäugt, hat sich die Fokussierung von DocuWare auf die Cloud als strategisch richtig erwiesen. Was schätzen Sie, wie viele Dokumente inzwischen weltweit pro Sekunde in DocuWare Cloud archiviert werden?

 

Bevor wir die Frage beantworten, erst einmal ein Blick auf die Entwicklung der Kundenzahlen:
Gestartet in 2012 unter dem Namen DocuWare Online, konnten wir im ersten Jahr ganze neun Kunden für den innovativen Weg in die Cloud gewinnen. Wie die Grafik zeigt, stiegen die Zahlen auch in den folgenden Jahren nur langsam. Aber das Durchhaltevermögen hat sich gelohnt. Inzwischen entscheiden sich rund 75% der Neukunden für das Cloud-Modell von DocuWare, damit im vergangenen Jahr über 2.200.

Cloud Customer growth DE
Von 9 auf knapp 6.000: Entwicklung der Kundenzahl von DocuWare Cloud von 2012 bis 2021

Als deutscher Anbieter hat DocuWare international Erfolg: Die Firmensitze der Cloud-Kunden befinden sich in 68 Ländern, die über 260.000 Anwender greifen aus 178 unterschiedlichen Ländern und Territorien auf ihre Dokumente in DocuWare Cloud zu. Und sie legen – damit zur anfänglichen Frage zurück – jede Sekunde weitere 24 Dokumente ab.

Rechenzentren in der EU, den USA, Japan und ganz neu auch in Australien verdeutlichen die internationale Ausrichtung von DocuWare Cloud.

Warum setzen Kunden auf DocuWare Cloud?

Drei Aspekte spielen eine zentrale Rolle:

  1. Der Einstieg in DocuWare Cloud ist ohne Risiko und bietet größtmögliche Flexibilität. Anders als bei On-Premises-Systemen gibt es keine hohe Anfangsinvestition, sondern gut kalkulierbare monatliche oder jährliche Zahlungen. Zudem lässt sich das System jederzeit nach Bedarf erweitern und passt sich damit an das Geschäftswachstum und die Einsatzgebiete des Dokumentenmanagements im Unternehmen an.
  2. DocuWare Cloud ist schnell einsatzbereit und bietet den vollen Funktionsumfang: automatische Indexierung, digitale Workflows inklusive mobiler Beteiligung vom Handy, E-Mail-Archivierung, elektronische Formulare zur strukturierten Datenerfassung und vieles mehr.
  3. Die Anforderungen an die IT-Sicherheit steigen rasant. Hard-und Software immer up-to-date zu halten, Compliance-Anforderungen zu erfüllen und zudem durch Hacker lauernde Gefahren abzuwehren, das ist für viele Unternehmen – verstärkt durch den IT-Fachkräftemangel – kaum möglich. Kunden von DocuWare Cloud können sich bequem zurücklehnen, für die Sicherheit ihrer Dokumente ist gesorgt.

    Cloud_Storage_Iceberg_2021_DE
    Das Prinzip Eisberg: Viele Services sind in DocuWare Cloud inbegriffen, aber nicht direkt sichtbar. Dazu gehören Backups sowie der Schutz vor Viren und Schadsoftware.

Und nicht zuletzt schafft die langjährige Erfahrung von DocuWare mit der Cloud-Lösung Vertrauen auf Seiten der Interessenten und Kunden.

 

Und was ist mit On-Premises?

DocuWare ist weiterhin in beiden Lizenzmodellen, Cloud und On-Premises, erhältlich. Die Lösungen werden parallel weiterentwickelt, basieren nach wie vor auf dem gleichen Code und bieten den nahezu gleichen Funktionsumfang. Auch Versionsupdates gibt es in regelmäßigen Abständen für die On-Premises Kunden. Der einzige Unterschied ist, dass diese sich selbst um die IT-Infrastruktur und die Versionsupdates kümmern müssen.

Wenn Sie das nicht mehr machen möchten und mit dem Gedanken spielen, in die Cloud zu wechseln, berät Sie Ihr DocuWare Partner oder das Team von DocuWare Professional Services gerne.

 

Andere Leser fanden auch diese Artikel interessant:

DocuWare Version 7.6

Für Integrationen und mehr: das sind die Neuheiten der Version 7.6
Die neuen Funktionen ermöglichen passgenaue Datenübergabe an Drittsoftware, einfaches Teilen von Dokumenten mit Microsoft Teams und vieles mehr. Schauen Sie, was Ihren Arbeitsalltag leichter machen kann.. 

 
DocuWare Cloud Was beim Cloud-Speicher alles inclusive ist
Für die maximale Sicherheit Ihrer Dokumente wird bei DocuWare Cloud ein Vielfaches an Speichervolumen verwendet verglichen mit dem Platz für Ihre Produktivdaten. Letzterer bildet sozusagen nur die Spitze des Eisbergs. 
 
DocuWare Dokumente in die Cloud laden Jetzt bei DocuWare Mobile: Dokumente direkt ins Archiv hochladen
Teilen Sie auf Ihrem Smartphone ab sofort Dokumente, Bilder und Dateien aus anderen Apps mit Ihrem DocuWare Archiv. Und nutzen Sie auch die zweite wichtige Neuheit des Updates.
 

 

Kommentar