Whats new in DW 6.11_de.png

Jetzt erhältlich – DocuWare Version 6.11

Neues in DocuWare Version 6.11Profitieren Sie bei der neuen Version von dem erleichterten E-Mail-Management: Anwendung und Konfiguration von Connect to Outlook sind neu gestaltet und um weitere Funktionen ergänzt. Und auch der Workflow Manager bietet jetzt mehr für einen reibungslosen Prozessdurchlauf. Aber das ist natürlich nicht alles.



Hier die zentralen Neuerungen der DocuWare Version 6.11 im Überblick:

E-Mail-Management

Connect to Outlook ist komplett neu gestaltet: Konfigurationen können Sie jetzt direkt aus Outlook heraus anlegen, besonders praktisch beim Definieren von überwachten Ordnern. Dabei haben Sie auch die Möglichkeit, Unterordner einzubeziehen oder die Ordnernamen als Indexbegriffe zu verwenden:
 Ein überwachter Ordner kann nun bequem über eine eigene Konfiguration angelegt werden.


Auch Connect to Mail ist anwendungsfreundlicher: Verbindungen zu Mail-Servern werden organisationsweit angelegt und die Einstellungen der Mail-Server automatisch ermittelt.

Workflow

Der Workflow Manager bietet jetzt mehr Unterstützung für einen schnelleren Prozessdurchlauf. Aufgaben können Sie mit individuellen Texten erläutern und in diese auch Links hinterlegen, um zum Beispiel Fremdapplikationen anzubinden. Außerdem lassen sich Workflows nun nach einem definierten Zeitplan starten.

Zudem wird bei der Anfrage zu Dokumenten aus dem DocuWare Client heraus gleich angezeigt, wenn ein Mitarbeiter abwesend ist – somit bleibt keine Anfrage mehr unbeantwortet liegen.

Briefkörbe

Die Konfiguration für Briefkörbe ist rundum erneuert und übersichtlich gestaltet. Für Intelligent Indexing wählen Sie jetzt nur noch einen entsprechenden Ablagedialog aus, der einmal konfiguriert wurde. Das vereinfacht das Erstellen von Briefkörben und garantiert unternehmensweit eine einheitliche automatische Indexierung.

DocuWare Version 6.11: Die Konfiguration für Briefkörbe ist rundum erneuert und übersichtlich gestaltet.


 
E-Mail-Benachrichtigungen

Das Definieren und Abonnieren von Benachrichtigungen sind jetzt in einer Konfiguration zusammengefasst. Welche Möglichkeiten ein Benutzer bei den Benachrichtigungen hat, bestimmen Sie über entsprechende Rechte.

Technologie + Benutzerfreundlichkeit

Die intuitive Bedienbarkeit von DocuWare, sowohl in der Anwendung als auch in der Konfiguration des Systems, ist zentrales Ziel. Deshalb haben wir die oben genannten Modulkonfigurationen erneuert. Nebenbei sind sie von Silverlight auf HTML5 umgestellt und somit in mehr Browsern verwendbar.

Auch im Web Client, in DocuWare Forms und anderen Komponten gibt es Neuerungen. Welche das sind, wofür Sie sie verwenden können und welche Vorteile sie Ihnen verschaffen, lesen Sie wie gewohnt in „Neues in DocuWare“.

Für das Update auf die DocuWare Version 6.11 kontaktieren Sie bitte Ihren autorisierten DocuWare-Partner. Er informiert und berät Sie zu allen neuen Möglichkeiten sowie den Update-Optionen Ihrer Version von DocuWare.

Kunden von DocuWare Cloud profitieren automatisch von der neuen Version, da das Update bereits vor kurzem zentral in das Cloud-System eingespielt wurde.

 

Möchten Sie noch mehr über die aktuelle DocuWare Version 6.11 erfahren, schauen Sie sich die Aufzeichnung der diesjährigen Produktpräsentation auf der DocuWare Partner-Konferenz an.

 

Topics: Neuigkeiten, Workflow, E-Mail-Management, DocuWare Client, Formularmanagement

Kommentar

Monatlicher Newsletter

Abonnieren Sie die monatlichen UserInfo, die alle Tipps und Tricks übersichtlich zusammenfasst.

UserInfo Newsletter Abonnieren

Sofortige Info

Abonnieren Sie den Produkt-Blog, um neue Artikel sofort zu erhalten.

Neueste Artikel