Ergebnislisten ganz nach Ihrem Bedarf

Ergebnisliste_HeaderSie arbeiten oft mit Ergebnislisten, die viele Spalten haben? Für Ihre Kollegen sind die vielleicht wichtig, für Sie aber nicht unbedingt. In Ihren persönlichen Einstellungen passen Sie die Ergebnisliste einfach Ihren Ansprüchen an, deaktivieren alle nicht-relevanten Spalten und sortieren die Spalten, die für Sie am wichtigsten sind, an den Anfang. Das erleichtert Ihnen den Überblick und die Arbeit geht schneller von der Hand. So geht’s:

 

1. Öffnen Sie im DocuWare Client über das Hauptmenü die "Einstellungen".

ergebnisliste_1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Dort wechseln Sie auf das Tab „Suchen“, wo im unteren Bereich Ihre Ergebnislisten aufgeführt sind. Klicken Sie auf das Plus-Zeichen vor der Ergebnisliste, die Sie anpassen möchten.

ergebnisliste_2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3. Sie sehen nun alle Felder, die in der Ergebnisliste enthalten sind. Die Felder, die Sie nicht benötigen, blenden Sie per Klick auf das Augen-Symbol einfach aus. Diese rutschen dann automatisch an das Ende der Liste. Die verbleibenden aktiven Felder sortieren Sie in die für Sie angenehmste Reihenfolge. Klicken Sie dazu auf den Pfeil und ziehen das entsprechende Feld per Drag & Drop an die gewünschte Position. Abschließend noch speichern - und schon haben Sie in der Ergebnisliste die wichtigsten Informationen sofort im Blick.

ergebnisliste_3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Topics: Tipps & Tricks, DocuWare Client

Kommentar

Monatlicher Newsletter

Abonnieren Sie die monatlichen UserInfo, die alle Tipps und Tricks übersichtlich zusammenfasst.

UserInfo Newsletter Abonnieren

Sofortige Info

Abonnieren Sie den Produkt-Blog, um neue Artikel sofort zu erhalten.

Neueste Artikel